Meyer Burger R Glass 370 Glas-Glas Photovoltaikmodul

Artikelnummer: EH10957
Besonderheiten:
  • Glas-Glas Technologie
  • Entwickelt in der Schweiz, produziert in Deutschland
  • Kurze Transportwege und verbesserter CO2-Fußabdruck
  • Optimales Schwachlichtverhalten
  • 30 Jahre Leistungs- und Produktgarantie
336,90 € 351,90 € (4,26% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

lieferbereit in 40 Werktage

Menge:
  • EH10957
Glas-Glas Module von Meyer Burger mit HJT Zellen   Nachhaltige und klimafreundliche... mehr

Glas-Glas Module von Meyer Burger mit HJT Zellen

 

Nachhaltige und klimafreundliche Produktion

Die Firma Meyer Burger steht für höchste Ansprüche an Qualität und eine Produktion mit nachhaltiger Wertschöpfungskette.

Meyer Burger achtet dabei auf eine besonders nachhaltige und klimafreundliche Weise Strom aus Sonnenenergie zu gewinnen. Denn nicht nur die Stromerzeugung selbst, sondern auch der Herstellungsprozess der Module ist besonders nachhaltig gestaltet. Um dies zu erreichen bieten Meyer Burger Module ein höchstes Maß an Recyclingfähigkeit und hochwertige Materialien für beste Langlebigkeit. Auch bei der Produktion selbst wird auf ressourcenschonende Prozesse geachtet und transparente Lieferketten mit optimierten Transportwegen, wie beispielsweise der Transport mit der Bahn.Auch auf den Einsatz von Blei wird konsequent verzichtet.

Die Module werden ausschließlich in Deutschland produziert. Soweit dies möglich ist wurden auch die Zulieferer und Partner aus dem europäischen Raum ausgewählt. Die Produktionsstätten in Hohenstein-Ernsttahl, Thalheim und Freiberg werden mit Energie aus erneuerbaren Quellen betrieben.

Ausgediente Module nimmt der Hersteller zurück und führt diese wieder in einen Recyclingprozess ein um ein mögliches Maximum an wiederverwertbaren Materialen zurück zu gewinnen.

 

Unterschiede Glas-Glas zu Glas-Folie

Im Vergleich zu Glas-Folien Module, fällt die rückseitige Schutzfolie weg und wird durch eine zweite Glasscheibe ersetzt. Dies führt dazu, dass die Zelle im Modul geringere Belastung durch äußere Einflüsse erfährt (Hagel, Wind- und Schneelast) und im Gegensatz zur Folie eine längere Haltbarkeit verspricht. Meyer Burger bestätigt dies mit einer längeren und stärkeren Garantieleistung (lineare Leistungsgarantie 30 Jahre mit mindestens 93,2 % der ursprünglichen Leistung).

 

HJT Zellen und SWCT von Meyer Burger

Die Weiterentwicklung der Heterojunction Technologie (HJT) verbessert herkömmliche Zellen und optimiert die Ertragswerte. Diese besondere Kombination unterschiedlicher Siliziumschichten macht sich auch bei schwachem Sonnenlicht bemerkbar. Bei bewölktem Himmel oder bei schwächerer Sonnenleistung morgens und abends können die Meyer Burger Module mit einem bis zu 20 % höheren Energieertrag überzeugen.

Zusätzlich bringt die SmartWire-Technologie (SWCTTM) einen weiteren Ertragsgewinn. Durch besonders dünne Verbindungsdrähte verringert sich die Verschattungsfläche auf den Solarzellen. Neben dem spürbaren Leistungsgewinn verbessert die Technologie die Zellstabilität und sorgt für eine zusätzliche Langlebigkeit der Module.

 

Topklasse Modul in allen Belangen

Die Nachhaltigkeit, Haltbarkeit und technische Höchstleistung ergänzt Meyer Burger außerdem mit einem hohen Maß an Ästhetik der Module und lange Garantielaufzeiten.

Sehen Sie sich die Technischen Daten an mehr

Technische Daten

Nennleistung [Wp]: 370
Nennleistung Bifi100 [Wp]: 403
Nennleistung Bifi200 [Wp]: 436
MPP Spannung (Nennspannung) [V]: 37,7
MPP Strom (Nennstrom) [A]: 9,9
Leerlaufspannung [V]: 44,5
Kurzschlussstrom [A]: 10,4
Wirkungsgrad [%]: 20,6
Rahmenfarbe: schwarz
Backsheet: Transparent
Zelltechnologie: HJT, Halbzellenmodul, monokristallin
Glas-Glas: Ja
Stecksystem/Anschluss: MC4 Evo 2
Produktgarantie [a]: 30
Leistungsgarantie [a]: 30
Gewicht [kg]: 24,4
Länge [mm]: 1722
Breite [mm]: 1041
Höhe [mm]: 35
Hier finden Sie passende Links... mehr
Zuletzt angesehen